Progusta

India Pale Ale
Progusta

Progusta betont die Charakteristik der verwendeten Hopfensorten. Die Bitternote ist genau auf diese abgestimmt. Als Hopfensorten für das Hopfenaroma wurde die amerikanische Sorte Citra und die deutsche Sorte Hallertauer Mittelfrüh verwendet. Zwei Sorten, die sich ideal ergänzen. Die nach der Gärung verbleibende Restsüße korrespondiert toll mit der Bitternote.

9,99 EUR / 750ml

Bier, 1000ml = 13,32 EUR, Artikel-Nr.: 6953
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

hopfenbetont
Bitternote ● ● ● ● ● stark
Alkoholgehalt ● ● ○ ○ ○ alc. 6,8% vol.
Trinktemperatur ● ○ ○ ○ ○ 5-8 °C
Helligkeit ● ● ● ○ ○ rot
Schaumbildung ● ● ● ○ ○ mittel

Zutaten

Wasser, Gerstenmalz (Pilsener Malz, Wiener Malz, Karamellmalz), Hopfen (Magnum, Hallertauer Mittelfrüh, Citra)

Speiseempfehlung

Vorspeisen mit Fleisch: z. B. Rindertatar · Salate: z. B. Tomaten-Brot-Salat · Orientalische Gerichte: z. B. exotischer Linsensalat · Innereien: z. B. Kalbsleber mit Rösti

Charakteristika Bierstil

India Pale Ale entstand Anfang des 18. Jahrhunderts. Um den langen Seeweg nach Indien zu überstehen, wurde das Bier mit einer hohen Stammwürze eingebraut und zusätzlich mit einer großen Menge an Hopfen versetzt. Teilweise gab man den Hopfen direkt in die Transportfässer.

Verkostungsnotiz

Rötliche Farbe, mittelstarke Schaumbildung. Dezentes Mousseux. Schmeckt sehr aromatisch, unterbreitet Früchte wie Aprikose und Orange, dazu Cashewnüsse, gewürzt mit mildem Curry und einer Prise Ingwer, betont von sanfter Süße und ausgewogener Bitterkeit. Die Textur wirkt samtig. Zeigt gute Länge.

  •  
     
     
     
  • Lastschrift, Vorkasse
  • DHL
  • Versandkostenfrei ab 100 €
  • 14-tägiges Rückgaberecht
  • SSL
×